Autor: Armin Anjileli

Mit Vollgas in die zweite Jahreshälfte

Nach der wohlverdienten Sommerpause starteten die Jusos Nürnberg in das zweite Halbjahr mit dem Thema „Verkehrspolitik“ mit einem Schwerpunkt auf die Metropolregion. Hierbei wurde wie immer heiß diskutiert; gerade nach dem Auslaufen des 9€ Tickets sind wir enttäuscht über das von der Bundesregierung hinterlassene Vakuum und den verpassten Moment Neu-Nutzer*innen des ÖPNVs zu halten. Wir alle entde...

ABSCHAFFUNG DES § 219A

(NUR) EIN ERSTER SCHRITT AUF DEM WEG ZUR SELBSTBESTIMMUNG VON FRAUEN Seit 1992 gilt in Deutschland für Schwangerschaftsabbrüche die modifizierte Beratungslösung, geregelt in § 218. Wenn eine Frau in den ersten zwölf Wochen einer Schwangerschaft diese abbrechen möchte, muss sie einen Termin bei einer anerkannten Beratungsstelle vereinbaren. Nach dieser Beratung muss eine „Überlegungsfrist“ von drei...

Jusos unterwegs!

Endlich konnten, nach der Unterbrechung durch die Pandemie, dieses Jahr wieder unsere Aktionen live und vor Ort stattfinden. Los ging es am 3. Juni nach zwei Jahren Pause mit Rock im Park. Unser Jusostand, der an allen drei Tagen als Treffpunkt für die politische Jugend des Festivals gedient hat, ist auch in diesem Jahr auf positive Resonanz gestoßen. Gerade der Kontrast zur Jungen Union wurde vom...

Jusos wieder vor Ort!

Nach zwei langen Corona-Jahren können wir uns endlich wieder offline treffen. Seit einer Weile schon führen wir unsere Montagssit­zungen, wie früher gut besucht, im KBZ durch. Unsere erste Präsenzveranstaltung wurde sogleich auch durch einen Gast einge­leitet: Antonio Fernandez Rivera vom Centro Español hat uns im Rahmen unserer Grund­wertereihe „Internationalismus“ Einblick ge­geben in die Entwic...

Jusos in den Landtag!

Wir Jusos prägen die inhaltliche Ausrichtung unserer Partei entscheidend mit, organisieren Wahlkämpfe und Veranstaltungen, wir betreiben politische Bildungsarbeit – das alles und vieles mehr machen wir sehr gerne! Wir haben aber auch junge, talentierte und kompetente Persönlichkeiten in unseren Reihen, die Verantwortung übernehmen wollen. Heute stellen sich zwei davon vor. Beide wollen in den baye...

Hoch die internationale Solidarität!

In den letzten Wochen haben sich die Ereignisse in Deutschland, Europa und auf der gesamten Welt überschlagen. Wir Jusos sind froh, dass wir uns wie vielerorts auch in Nürnberg in breiten Bündnissen zusammengefunden haben und in unserem Kampf nicht alleine stehen. Opfern von rechter Gewalt zeigen wir, dass sie in ihrem Kampf nicht alleine sind und erinnern an den rassistischen und menschenverachte...

Lost Password

Register